HUMORUS
AWARD


21. APRIL 2022
ANDAZ VIENNA AM BELVEDERE
Tage
Stunden
Minuten

Was ist der HUMORUS Award? Der HUMORUS ist die erste Auszeichnung für...

 

...humorvolle, innovative und engagierte Unternehmen, die den wertschätzenden Humor in ihre Firmenkultur strategisch implementiert haben und diesen auch als Erfolgsfaktor kraftvoll und sichtbar nach Außen tragen.

 

... außergewöhnliche Persönlichkeiten, die dem Thema Humor, dem leichten Denken und der positiven Motivation in den Unternehmen mehr Raum und Stellenwert geben und damit nicht nur Beispiel, sondern Vorbild für ein neues Handeln sind.


 

Der HUMORUS Award

Die Verleihung des HUMORUS Awards ist nicht nur eine Weltpremiere, sondern auch eine hervorragende Möglichkeit, zum einen Ihre humorvollen, innovativen und kreativen Projekte bzw. Ihre Firmenphilosophie einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, und zum anderen für Ihre Leistungen ausgezeichnet zu werden.

Der HUMORUS Award wird in zwei Kategorien verliehen:

Kategorien

  1. Die inspirierendste Führungskraft Österreichs
  2. Das humorvollstes Unternehmen Österreichs

Teilnahmeberechtigt am HUMORUS Award sind Firmen aller Branchen und Personen mit Sitz in Österreich. Jede Person und jedes Unternehmen kann auch in beiden Kategorien - auch  mit demselben Projekt -  Einreichungen vornehmen!

Die inspirierendste Führungskraft Österreichs

Eine inspirierende Führungskraft ist Beispiel und Vorbild zugleich, ist charismatischer Motivator seiner/ihrer Mitarbeiter:innen und sorgt für ein gutes, wertschätzendes und von Respekt geprägtes Arbeitsklima, bei dem der verbindende Humor ein verlässlicher und stetiger Begleiter ist.

Was macht Ihre/n Vorgesetzte/n zur begeisternden, inspirierendsten Führungskraft Österreichs?

 

 

Das humorvollste Unternehmen Österreichs

Ein humorvolles Unternehmen vermittelt sowohl seine Mitarbeiter:innen als auch seinen Kund:innen Leichtigkeit und ein positives Lebensgefühl und besticht durch humorvolle Innen- und Außenkommunikation und Initiativen. Was macht Ihr Unternehmen zum humorvollsten Unternehmen Österreichs?

 

 

Bewertungskriterien im Detail
 

  • Originalität & Kreativität
    Der/Die Preisträger:in wird für seine/ihre originellen, einzigartigen und außergewöhnlichen Projekte und Initiativen ausgezeichnet.
  • Nachhaltigkeit
    Bewertungen von hoher Nachhaltigkeit sind jene, die über längere Zeit eine anhaltende Wirkung haben.
  • Reproduzierbarkeit
    Für diese Kategorie wird analysiert, ob es möglich ist, das Projekt zu wiederholen oder zu erweitern. Dadurch würde eine humorvolle Zukunft sichergestellt werden.
  • Effizienz
    Darunter fallen Aspekte wie der Nutzen für die Mitarbeiter:innen und Kunde:innen als auch die Erreichbarkeit des vorab gesetzten Zieles.
  • Fun Fact/Überraschungseffekt
    Das bedeutet: Fantasie, Erfindergeist sowie amüsante und lustige Ideen sorgen für den gewissen Wow-Effekt, mit dem keiner rechnet.
  • Innere Wirkung/Medienresonanz
    In dieser Kategorie stechen jene Projekte hervor, bei denen durch Reaktionen und Äußerungen eine besonders positive Darstellung des Unternehmens erkennbar ist. 

Auszeichnung

Die Gewinner erhalten das HUMORUS Award Gütesiegel für ihr Unternehmen zur Verwendung. Alle Preisträger erhalten einen Urkunde und eine HUMORUS Trophäe in gold, silber oder bronze. Umfangreiche Berichterstattung in Print und Onlineformaten in diversen Medien sorgen für österreichweite Aufmerksamkeit.

Ablauf

2022 Einreichungsstart

Alle Projekte und innovativen Lösungen können bis 18.2.2022 eingereicht werden.

Jurorenabstimmung

Bei der ersten Bewertung der Einreichungen wird über die 5 besten Projekte aus beiden Kategorien abgestimmt und die Nominierten des Humorus Awards werden ermittelt.

Anschließend Veröffentlichung der Nominierten

Die Nominierten werden über Newsletter Aussendungen, Humorus Award und HumorEXPO Websites und diverse Medien veröffentlicht.

Jurorensitzung

Beim zweiten Zusammentreffen unserer Juroren werden die Gewinner der jeweiligen Kategorie und der Gesamtgewinner beschlossen.

21.4.2022

Preisverleihung: Der Humorus Award wird im Rahmen der HumorEXPO 2022 in Wien verliehen.

Humorus

Einreichgebühr

EUR 350,- exkl. MwSt. für die Kategorie "Das humorvollstes Unternehmen Österreichs".

Die Einreichung für die Kategorie "Die inspirierendste Führungskraft Österreichs" ist kostenlos. 

*Kostenpflichtig ist die Einreichung, sobald Sie im Einreichtool in Ihrem Account ein Projekt eingereicht haben. Sie können mit einem Projekt auch in beiden Kategorien einreichen.

 

Was wir für die Einreichung benötigen

Das humorvollste Unternehmen Österreichs:

  • Einreichendes Unternehmen und mögliche Partnerunternehmen
  • Projekttitel
  • Kurzbeschreibung, z.B. den Anlass und Art des Projekts, Besonderheiten etc. (max. 600 Zeichen mit Leerzeichen)
  • Ziel des Projekts (max. 1.000 Zeichen mit Leerzeichen)
  • Strategie / Konzept / Umsetzung des Projekts (max. 2.000 Zeichen mit Leerzeichen)
  • Upload Projektmaterialien (z.B. Video, Präsentation, Bilder etc.)

Die inspirierendste Führungskraft Österreichs:

  • Einreichendes Unternehmen und vorgeschlagenen Führungskraft
  • Projekttitel
  • Kurzbeschreibung, z.B. Eigenschaften, Besonderheiten etc. der Führungskraft (max. 600 Zeichen mit Leerzeichen)
  • Strategie / Konzept / Umsetzung der Führungskraft (max. 2.000 Zeichen mit Leerzeichen)
  • Upload Projektmaterialien (z.B. Video, Präsentation, Bilder etc.)

Die Jury | ... weitere Jurymitglieder folgen

Initiatoren

Location

Andaz Am Belvedere Wien

Andaz

Ein Kooperationsprojekt von

Häufige Fragen | FAQ

Die Verleihung des Humorus Awards ist nicht nur eine Weltpremiere, sondern auch eine hervorragende Möglichkeit zum einen Ihre humorvollen, innovativen und kreativen Projekte bzw. Ihre Firmenphilosophie einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren und zum anderen für Ihre Leistungen ausgezeichnet zu werden. Der HUMORUS Award wird in 2 Kategorien  verliehen.

Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, Verbände, Bildungseinrichtungen, Vereine und Personen mit Sitz in Österreich. Für "Die inspirierendste Führungskraft Österreichs" können sich Unternehmen ab einer Größe von 10 Mitarbeiter:innen bewerben.

Bei der Einreichung kann es sich um eine Idee, ein Projekt in der Umsetzungsphase, aber auch um ein bereits verwirklichtes Projekt oder eine Führungskraft handeln. Die Projekte müssen zu einer der beiden ausgeschriebenen Kategorien passen. Die Beiträge müssen in Österreich umgesetzt worden sein bzw. einen Bezug zu Österreich haben. Nur vollständig ausgefüllte Projekt Formulare können von unseren Juroren berücksichtigt werden. Diese müssen aus einer Projektbeschreibung und mindestens einem Foto (min. 300 dpi, Qualität geeignet zur Veröffentlichung in Printmedien) zur Dokumentation des Projektes bestehen. Optional können auch ergänzende Projektunterlagen und Videos mit eingereicht werden.

Die Teilnahme setzt eine Einreichung voraus. Diese Einreichung kann nur dann zur Bewertung zugelassen werden, wenn die Ausschreibungsunterlagen spätestens 18.02.2022 eingelangt sind. Die Einreichung von Projekten kann ausschließlich online auf https://www.lsz-consulting.at/events/humorus-award-2021 erfolgen.

Jeder Einreicher darf bis zu zwei Projekten einreichen, sofern diese einer unserer Kategorien zugewiesen werden können.

Unsere Einreichfrist endet am 18.02.2022.

Die Nominierten werden über direkte Aussendungen informiert und auf den Websiten des Humorus Award und der HumorEXPO Websites und in diversen Medien veröffentlicht.

Wir helfen Ihnen gerne weiter und beantworten alle offenen Fragen. Wenden Sie sich gerne an: gudrun.keindl@lsz.at

Nach Ablauf der Einreichfrist am 18. 2.2022 stimmt unsere Fach-Jury über die Nominierten in beiden Kategoriev ab. Die Projekte werden anhand ihrer Originalität, Kreativität, Reproduzierbarkeit, Effizienz und Vorbildwirkung bewertet. Weiters zählen deren Nachhaltigkeit und Breitenwirksamkeit. Die Führungskräfte werden direkt über Social Media von der Community gewählt.

Die Gewinner dürfen das HUMORUS Awards Gütesiegel für ihr Unternehmen verwenden und erhalten. Alle Preisträger erhalten einen Urkunde und eine HUMORUS Trophäe in gold, silber oder bronze. Umfangreiche Berichterstattung in Print und Onlineformaten in diversen Medien sorgen für österreichweite Aufmerksamkeit!

Ja, es ist auch möglich, ein Projekt in beiden Kategoriev einzureichen.

EUR 350,- exkl. MwSt. für die erste Kategorie

Die Einreichung für die Kategorie "Die inspirierendste Führungskraft Österreichs" ist kostenlos. 

*Kostenpflichtig ist die Einreichung, sobald Sie im Einreichtool in Ihrem Account ein Projekt angelegt haben. Sie können mit einem Projekt auch in beiden Kategorien einreichen. 

Kooperationspartner

Kontakt

Petra Pichler

Petra Pichler

Konferenz- und Eventmanagement

Foto Header: © Shutterstock | Lipik Stock Media